top nav

Kategorie: Politik

Gemeine Wirtschaft zu Gemeinwohl-Ökonomie

„It’s the economy, stupid.“ Die Wirtschaft muss brummen, alles andere ist zweitrangig. Tut sie es, gewinnt bei Wahlen der bisherige Amtsinhaber. Stottert der Wirtschaftsmotor, steigen die Chancen für Herausforderer, an den Eingeweiden des Vehikels schrauben zu dürfen. Aber etwas stimmt nicht mehr mit dem Motor.weiterlesen

Unser entzauberter Rassismus

Weltklimagipfel. Ein Pressefoto mit einer Gruppe junger Aktivistinnen (wir fragen jetzt mal nicht, wo die Männer sind), erhält globale Aufmerksamkeit. Nicht wegen Greta Thunberg, sondern weil eine junge Frau fehlt. Eine schwarze Aktivistin, Vanessa Nakate aus Uganda, wurde „aus kompositorischen Gründen“ (angeblich ging es um das Gebäude im Hintergrund) vom Fotografen aus dem Motiv geschnitten […]weiterlesen